Die gute Adresse für
MULTIMEDIA

Hauptseite
TV SAT HI-FI
Camcorder
ISDN+Telefone
Videonachbearbeitung
Casablanca
Pinnacle
Computer+Monitore
ELA - Technik
Alarm - Anlagen
Zugangskontrollen
Video - Überwachung
Computerprogrammierung
unmögliche Projekte
Hotline/Service
Ihr Weg zu uns

 
Video-Nachbearbeitung

Ein mit einem Camcorder aufgenommenes Video ist zunächst eine  Dokumentation, die für den Besitzer einen Erinnerungswert hat. Diese Videodokumentation  so aufzunehmen, daß sie andere Leuten begeistert, kann kaum jemand. Darum sollte "nachbearbeitet werden".

Das geht mit wenig Aufwand und viel Hektik mit dem Pausenschnitt, einer  Methode bei der von dem Camcorder unter Verwendung der Pausenfunktion auf einen  VHS-Videorecorder "heruntergeschnitten"wird.

Die bessere Methode ist die Verwendung eines Schnittprozessors, wie Casablanca, Rovi (früher GSE), und die PC-Lösungen wie  COMO, Fast  und Pinnacle.

Mit diesen Systemen kann ein Videofilm auf die verschiedenste Weise unter Einbeziehung von Titeln, Bildeffekten (digital) und   Tonnachbearbeitung elektronisch geschnitten werden, daß seine  Betrachtung den Zuschauer fesselt.

In unserem Videostudio können Sie einige Systeme hautnah miterleben!